Brazilian Identities

Brazilian Identities

identitiesHEADER

 

Das Leben ist nicht so ernst!

Essen, Trinken, kontroversielle Positionen und gute Information. Am Nachmittag Kinderprogramm und Theaterlaboratorium nach Augusto Boal. Filme zum Schnuppern. Am Abend Musik mit Charakter. Einfach: ein großes Fest!

So werden wir NOSSO JOGO 2015 beenden –  am 23.10. im WUK -
ein Fest mit und für die Community.

Brasilien im Fokus

2014 – da gab’s schon unser Dreitages Festival mit 9000 BesucherInnen zu Pfingsten am Karlsplatz - Arena Brasil / Nosso Jogo, eine bombastische Fussball WM – und jetzt tobt ein hitziger Wahlkampf, wo es um die Zukunft Brasiliens geht.

Dass die als „Alternative“ bezeichnete Präsidentschaftskandidatin, frühere Umweltaktivistin Marina da Silva neoliberale Total-Privatisierung, Bankenlobby und evangelikale Fundamentalisten vertritt, sei nur am Rande erwähnt. Dass jedoch der ORF in seinem Sportstudio vor Millionenpublikum “Scharf an der Grenze zum Sexismus” (Blimlinger/Publikumsrat) agierte, und halbnackte Sambatänzerinnen als Kulturbild Brasiliens mit unseren GIS-Beiträgen und öffentlichen Geldern verkauft, betrifft uns in Österreich in erster Linie.

Brazilian Identities ist ein Day & Night Festival, wo wir mit den Clichés aufräumen, die Brasilien immer als Opfer hinstellen. Gemeinsam mit den hier lebenden BrasilianerInnen, wird Kultur als Werkzeug der Veränderung eingesetzt. Der Weg in eine selbstbestimmte Identität führt über kritische Analyse und Widerstand, ebenso wie über Aneignung und Anerkennung.

Das Detail-Programm gibt’s im facebook.

Musik & Performances:
Célia Mara (BR/A)/“New Brazilian Music“,
Matilda Leko (SRB)/ Bossa Nova,
Quilombo Viena (BR/AT)/ Samba de Roda,
DJ: Evren da Conceição (TR/BR), Subwearsive Visuals(BR),
Clown: Fausto Tenorio (BR)

Workshops:
Laboratorio Madalena (Augusto Boal Technik) : Birgit Fritz
Capoeira Vivendo & Aprendendo: Graduada Lança
Instrumentebau: Mestre Marquinhos

Laufend:
Infotische, Diskussionen und Beratungen mit
Lefoe, Verein Schwarze Frauen Community, Aids Hilfe Wien, Gewaltfrei leben / Wave – Women against Violence/Europe, transnationale Vernetzung, femous und Nosso Jogo.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*